Junghundekurs

Unter der Leitung von Frau Josiane Traber
trainieren wir mit für die Hunde klar und strukturierten Methoden und lernen dabei auch unsere Körpersprache gezielt einzusetzen. So schaffen wir Vertrauen und Bindung. 

Dabei arbeiten wir mit positiven Lernverstärkern und versuchen stets ein angenehmes Trainingsklima zu erzeugen. 


Voraussetzungen für die Teilnahme:
Ihr Hund ist nicht jünger als 17 Wochen und nicht älter als 18 Monate.
Es müssen mindestens 10 Lektionen besucht werden.
Er muss gesund, entwurmt und wenigstens einmal geimpft sein (Impfpass wird kontrolliert).
Eine Haftpflichtversicherung für den Hund ist obligatorisch.

Wann:
Samstag von 08:45 - 09:45 Uhr

Wo:
Hundeplatz "Kynologische Gesellschaft Winterthur"
Schaffhauserstrasse 201
8400 Winterthur

Preis:
CHF 20,- pro Lektion
ab 1. März 2023  CHF 25.-

Auskünfte:
Frau Jasmin Hertel
E-Mail

Mo.-Fr. 18:30 - 20:30 Uhr   -->   Tel: +41 76 386 46 38   

Herr Martin Hertel
E-Mail 

Mo.-Fr. 16:30 - 18:30 Uhr    -->   Tel:  +41 76 243 02 33

Anmeldeformular  

Junghundekurs

Die Hundeausbildung im Kanton Zürich aktuell für alle Hunde obligatorisch, die nicht als kleinwüchsig gelten. 
  

  • Die revidierte Hundeverordnung ist noch nicht in Kraft. 
  • Der/die bei Amicus eingetragene Hundehalter*In hat den Kurs zu absolvieren. 
  • Ein Hund gilt – unabhängig von Grösse oder Gewicht – nur dann als kleinwüchsig, wenn beide Elterntiere nachweislich kleinwüchsig sind. 
  • Kleinwüchsige Rassen VETA Zürich
 

Dieser Kurs richtet sich an...

  • Hunde ab 18 Wochen bis zu 18 Monaten
  • Hundehalter die ihre Hunde mit klar und strukturierten Methoden trainieren möchten
  • Hundehalter die über positive Lernverstärker arbeiten
   

Kursthemen

  • Ausdrucksverhalten und Kommunikation des Hundes lernen und erkennen
  • Richtiges Spielen mit dem Hund
  • Rückruf
  • An der Leine gehen, ohne zu ziehen
  • An Ort bleiben (Sitz oder Platz)
  • Konzentration auf den Hundehalter
  • Impulskontrolle
  • Frustrationstoleranz
  • Respekt- und rücksichtsvoller Umgang mit Hund, Mensch und Umwelt
  • Ontogenese