SpassSport

Der Name ist Programm...
Spass und Sport ist als Breitensport gedacht, bei der das Mensch-Hund-Team auf ein Ziel hinarbeiten kann, ohne die Präzision und das Tempo von anderen Disziplinen im Hundesport erreichen zu müssen. Vielmehr geht es darum, den Hund auf feine Art zu führen und ihn mit Spass Aufgaben lernen zu lassen.

Es gibt drei Klassen A, B1 und B2. Die Übungen werden jeweils in die vier Kategorien  «Nasenarbeit», «Geschicklichkeit», «Bindung Mensch-Hund» und «Führigkeit» aufgeteilt. Und jede Kategorie beinhaltet wiederum 5 Übungen.
Alle Übungen und Reglemente findet ihr unter: www.polydog.ch  

Beim Spass und Sport wird sinnvolle Beschäftigung für alle Hunde, ob gross oder klein, vom Jung Hund bis zum Senior geboten. Einzige Voraussetzung um bei uns zu trainieren ist ein gewisser Grundgehorsam.
Die Übungen werden je nach Lernstand des Hundes aufgebaut und wöchentlich verfeinert.

Beim KGW trainieren wir Spass und Sport am Freitagabend von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr.
Die Kosten betragen Fr. 140.00 pro Jahr (Mitgliedschaft KG Winterthur)

Vielleicht wäre das ja auch etwas für Sie und ihren Hund.
Für ein Schnupper Training kontaktieren Sie die Leiterin vom Spass und Sport Renate Sulzberger, Email