Neu bietet die KG Winterthur Kurse für das Nationhale Hundehalterbrevet an. Das NATIONALE HUNDEHALTER-BREVET (NHB) ist eine landesweit einheitliche freiwillige Hundehalter/Hund-Ausbildung mit definierten Lernzielen. Diese Ausbildung ist vor allem Neuhundehaltern sehr zu empfehlen. Die Kurse können auch von Nichtmitgliedern des KGW besucht werden!
Im Zentrum der praktischen Ausbildung steht das Thema "Lernen mit Hund" - Halter und Hund sollen gemeinsam ein Ziel erreichen. Um den Brevet-Ausweis zu erlangen, muss der Praxisteil mit einer entsprechenden Prüfung abgeschlossen werden. Wer auf die Prüfungsteilnahme verzichten möchte, erhält eine Teilnahmebestätigung.
Grundlage für die NHB-Praxiskurse ist der Junghunde-/Erziehungskurs (oder eine gleichwertige Vorausbildung). Dieser Kurs wird bei der KG Winterhtur jeweils am Montagabend angeboten. Mit den 6 Lektionen dieses Kurses und den 6 Lektionen des NHB-Kurses sind die Teilnehmer bestens gerüstet, um allenfalls die entsprechende Prüfung abzulegen (kein "MUSS").

Auskunft: Josiane Traber, 079 744 49 90 oder per Mail.