Beschreibung
Der Junghunde-/Erziehungskurs steht allen interessierten Hundehaltern offen, welche den SKN-Kurs noch absolvieren müssen, sowie für alle, die, gemäss Kant. Zürcher Gesetz, einen obligatorischen Junghundekurs bis zum 18. Monat des Hundes absolvieren müssen.
Ziel des Kurses ist es, dem Hundeführer zu zeigen, wie er seinen Vierbeiner zu einem angenehmen Begleiter erziehen kann. Neben den einzelnen Übungen wie Leinenführigkeit, ab- und anleinen, freilassen, abrufen, Sitz etc. werden auch Themen rund um den Hund angeschaut. Zu denen gehören unter anderem: Hund und Auto, Hund beim Tierarzt, Verhalten im Wald und Verantwortung gegenüber Nicht- Hundehalter und einige mehr. Der einzelne Hundeführer hat immer wieder Gelegenheit, seine Fragen anzubringen. Das Spielen mit dem Hund und damit die Förderung der Beziehung zwischen Hund und Hundehalter lockern die Übungen zwischendurch auf. In diesem Kurs behandeln wir auch ev. Probleme, der Kurs ist eine ideale Vorbereitung auf diverse Hundesportarten.

Kursdauer:
6 Lektionen à 60 Minuten

Kursnr. 04/2017
18.30 bis 19.30 Uhr
jeweils am Montag
18. September
25. September
02. Oktober
09. Oktober
16. Oktober
23. Oktober

Kursnr. 05/2017 (letzter Kurs im 2017)
18.00 bis 19.00 Uhr
jeweils am Montag
06. November
13. November
Dienstag, 21. November (ausnahmsweise Dienstag)
27. November
04. Dezember
11. Dezember

Kosten:
Fr. 180.-- (mit Ausweis)
nicht besuchte Lektionen werden nicht zurückerstattet!

Auskünfte und Anmeldung bei:
Monika Baltensperger
Telefon 079 298 94 52
Email

Anmeldung Junghunde-/Erziehungskurs